4 Regeln F R Das Jurastudium

Philosophie für mündliche prüfungen

Die Marktteilnehmer der wertvollen Papiere sind vor allem die angegebenen höher Konsumenten und die Lieferanten des Kapitals. Die Konsumenten des Kapitals, die die Geldmittel mittels der Ausgabe der wertvollen Papiere heranziehen, heißen von den Emittern. Und die Lieferanten des Kapitals, die die Mittel in den Kauf der wertvollen Papiere anlegen, heißen von den Investoren. Jeder der Teilnehmer verfolgt die Ziele.

Bei der Aufspürung der Verstöße der bestimmten Prozedur der Emission kann das registrierende Organ die Emission bis zur Beseitigung der Verstöße innerhalb der Frist der Unterbringung der wertvollen Papiere auch anhalten. Die Erneuerung der Emission verwirklicht sich nach der speziellen Lösung des registrierenden Organes.

Für den Fall, wenn das Gesamtvolumen der Ausgabe 50 Tausende minimaler Umfänge der Bezahlung des Werkes übertritt, oder wenn die Unterbringung unter dem unbeschränkten Kreis der Besitzer oder im Voraus des bekannten Kreises der Besitzer geschieht, deren Zahl 500 übertritt, so sieht die Prozedur der Emission etwas komplizierter aus und nimmt die folgenden Etappen auf:

Für die Aktien im Bericht von den Ergebnissen der Ausgabe der wertvollen Emissionspapiere wird die Liste der Besitzer, die das Paket der wertvollen Emissionspapiere besitzen zusätzlich angewiesen, dessen Umfang sich von der Föderalen Kommission für den Ring der wertvollen Papiere klärt.

Die Clearingorganisation erzeugt die Gebühr, die Verifizierung und die Korrektur der Informationen nach den Geschäften mit den wertvollen Papieren, bestimmt die gegenseitigen Verpflichtungen der Teilnehmer der Geschäfte, verwirklicht die Anrechnung nach den Lieferungen der wertvollen Papiere und den Berechnungen nach ihm.

Es wird bei der öffentlichen Unterbringung oder der Anrede der Ausgabe der wertvollen Emissionspapiere verboten, den Vorteil beim Erwerb der wertvollen Papiere ein potentiellen Besitzern vor anderen zu legen. Die gegenwärtige Lage wird für die folgenden Fälle nicht verwendet:

Das registrierende Organ betrachtet einen Bericht von den Ergebnissen der Ausgabe der wertvollen Emissionspapiere innerhalb zwei Wochen und beim Fehlen der wertvollen mit der Ausgabe verbundenen Papiere der Verstöße registriert es. Das registrierende Organ antwortet für die Fülle des davon registrierten Berichtes.

Der Emitter, sowie sind die professionellen Marktteilnehmer der wertvollen Papiere, die die Unterbringung der wertvollen Emissionspapiere verwirklichen, verpflichtet, beliebigen potentiellen Besitzern die Möglichkeit des Zuganges auf die geöffneten Informationen bis zum Erwerb der wertvollen Papiere zu gewährleisten.

Die Ausgabe der wertvollen Papiere in die Anrede oder die Emission ist ein Verkauf der wertvollen Papiere ihren ersten Besitzern. Die Person, die die wertvollen Papiere ausgibt, heißt vom Emitter, und erwerbend sie ist vom Investor. Die wertvollen Papiere werden hauptsächlich von den Rechtspersonen ausgegeben. Die natürlichen Personen können nur die Wechsel und die Pfandbriefe ausstellen.

Eine Halterung der Liste kann nur die Rechtsperson sein. Falls die Zahl der Besitzer der wertvollen Papiere 500 nicht übertritt, kann eine Halterung der Liste der Emitter sein. Wenn die Zahl der Besitzer der wertvollen Papiere 500 übertritt, kann eine Halterung der Liste nur die unabhängige Organisation sein.

– Die Eintragung in den Prospekt Emission oder die Lösung über die Ausgabe der wertvollen Papiere (andere Dokumente, die die Gründung für die Registrierung der Ausgabe des wertvollen Booms der falschen Nachrichten oder die Nachrichten sind, nicht entsprechend der Wirklichkeit (den unrichtigen Nachrichten).

Das registrierende Organ ist verpflichtet, die Ausgabe der wertvollen Emissionspapiere zu registrieren oder, die motivierte Lösung über die Absage in der Registrierung nicht später als durch 30 Tage ab dem Erhalten der obengenannten Dokumente zu fassen.

Im Falle des Verstoßes, der sich in der Ausgabe der wertvollen Papiere in die Anrede über erklärten in Prospektes der Emission ausprägt, der Emitter ist verpflichtet, die Einlösung und die Begleichung der wertvollen Papiere, die in die Anrede über die Zahl ausgegeben sind, erklärt zur Ausgabe zu gewährleisten.